Home | News
 

Sturmschäden in Bangladesch

Newsbeitrag vom 30.06.2017

Regenzeit in Bangladesch.

Am 13. Juni 2016 kam es zu massiven Regenfällen und Erdrutschen im gesamten Gebiet der Chittagong Hill Tracs. Viele verstarben unter den Schlammmassen oder werden immer noch vermisst. Gott sei Dank geht es allen unseren Kindern und Lehrern gut.
Doch am Waisenhaus kam es zu einigen Sturmschäden. Die Junior High School wurde bschädigt, der Spielplatz ist abgerutscht und der Schutzwall wurde überschüttet, hielt aber den Schlammmassen stand und hat das Waisenhaus noch vor viel Schlimmeren bewahren können.
 

News

01.01.2017
Aktuelle politische Lage im Kongo
Sehr lesenswert! Hier geht es zu einem ausführlichen Bericht von
...mehr
10.07.2016
Tuntuni e.V. ist in der Zeitung
Hier geht es zu einem netten Zeitungsartikel über unseren Verein:
...mehr
21.06.2016
Die Arbeit geht jetzt erst los!
Die Kinder schlafen auf nackten Matratzen - es fehlen Bettlaken, Kissen
...mehr
01.01.2016
Einzug in das Waisenhaus
Die Grundstücksmauer steht, das Tor ist errichtet. Die Kinder sind
...mehr
<< zurück vor >>
 
Jobs | Links | Impressum | © 2009 - 2010